Rollläden

  • Bis zu 30 % weniger Energieverbrauch durch passive Kühlung und solares Heizen.
  • Rundum geschützt: Rollläden reduzieren das Einbruchrisiko.
  • Wirken schalldämmend und verdunkeln optimal.
     
Familie sitzt auf lila Sofa vor halb offenen Rollladen
scrollen

Auf Nummer sicher gehen mit Sonnenschutz von Schlotterer: Rollläden sind nicht nur hocheffiziente Sonnenschutzsysteme. Sie sorgen für angenehme Abdunkelung beim Schlafen, leisten einen Beitrag zu Schall- und Wärmedämmung und stellen eine Barriere gegen Einbrecher dar.

Rollläden einbauen – zwei Möglichkeiten

Vorbaurollläden

Vorbaurollläden werden entweder in die Fassade eingeputzt oder nachträglich an den Fensterrahmen angebaut.

Mehr Details
Personen stehen vorm Haus mit Vorbaurollläden

Aufsatzrollläden

Die kostensparende Alternative zum Sturzkasten. Aufsatzkästen werden fix und fertig sowie passend zum jeweiligen Fenster- bzw. Türelement geliefert.

Mehr Details
Aussenansicht modernes Haus mit Aufsatzrollladen

Lamellenprofile für Ihren Rollladen

Ob langlebig, stabil, kostengünstig oder besonders witterungsbeständig - je nach Anforderung kann zwischen hochwertigen Alu- oder PVC Profilen gewählt werden.

Mehr Details
Detailansicht Rollladen Alu und PVC Lamelle

Kästen, Schienen und Lamellen in individuellen Farben

Es gibt kaum etwas Individuelleres als die eigenen vier Wände. Der eigene Stil, die eigenen Ideen, die Persönlichkeit der Bewohner kommt auch bei der Gestaltung der Fassade zum Ausdruck. Ein ganz entscheidender Faktor sind dabei Farben. 

Mit der hauseigenen Pulverbeschichtungsanlage kann nahezu jeder Farbwunsch erfüllt werden. Darum sind Sonnenschutzsysteme von Schlotterer in einer großen Farbvielfalt erhältlich.

Standardfarben 37er/52er PVC / Alu Lamellen
Farbe Weiß
Weiß
Farbe Beige
Beige
Farbe Grau
Grau
RAL 1015
Creme
Standardfarben 37er/52er Alu Lamellen
RAL 6005
Moosgrün
Ähnlich RAL 9006
Alu naturell
RAL 3004
Purpurrot
RAL 9007
Graualuminium
RAL 8028
Terrabraun
Farbe Holz hell
Holz hell
Farbe Holzoptik dunkel
Holz dunkel
Farbe Grau DB 703
Grau
Standardfarben Kästen & Führungsschienen
RAL 3004
Matt Purpurrot
RAL 6005
Matt Moosgrün
Farbe Matt Dunkelbraun 6768
Matt Dunkelbraun
RAL 7004
Matt Signalgrau
RAL 7016
Matt Anthrazitgrau
RAL 7035
Matt Lichtgrau
RAL 8001
Matt Ockerbraun
RAL 8003
Matt Lehmbraun
RAL 8007
Matt Rehbraun
RAL 8017
Matt Schokoladenbraun
RAL 8019
Matt Graubraun
RAL 9006 Tiger 68/­900709006G HWG
Glänzend Weißaluminium
RAL 9007 Tiger 68/­900709007G HWG
Glänzend Graualuminium
Farbe Weiß RAL 9016
Matt Verkehrsweiß
Farbe Classic01 IGP4201 E75281A3F Classic 01 IGP 4201 E75281A3F
Ähnlich Eloxal A6CO
Farbe matt Grün metallic DM 01
Matt Grün metallic
Farbe matt grau-metallic DM 02
Matt Grau metallic
Farbe matt Antikdunkelgrau metallic DM 03
Matt Antikdunkelgrau metallic
Farbe Grau DB 703 Tiger 68/­80045DB703F
Grau
Viele weitere RAL-Farben sind möglich!

Rollläden - bessere Wärmeisolierung und sicherer Schutz

Die Vorteile von Rollläden? Sie bieten sicheren Schutz – nicht nur vor Hitze, Kälte und Blendung, sondern auch vor unerwünschtem Licht am Morgen. Das sorgt für eine gute Energiebilanz, optimale Schlafbedingungen und das gute Gefühl, Zuhause sicher zu sein. Denn die stabilen Systeme bilden eine wirkungsvolle Barriere gegen Einbrecher. Übrigens: Mit intelligent gesteuerten Rollläden reduzieren Sie nicht nur den Energieverbrauch um bis zu ein Drittel. Auch die Wärmeisolierwerte können sich sehen lassen.

Besser Schlafen dank Schlotterer-Rollläden

Mit einem Rollo lässt sich ein Zimmer komplett verdunkeln. Zudem wirken Rollläden schalldämmend und halten den Lärm draußen.

Rollos für effektiven Einbruchschutz

Nur mit viel Lärm, Zeit- und Kraftaufwand gelingt es Einbrechern, Rollläden zu überwinden. Rollläden mit Elektromotoren verfügen darüber hinaus über eine Hochschiebe-Sicherung und bilden so einen unverrückbaren Panzer.

Optimierte Energiebilanz

Ein geschlossener Rollladen vor einer Fensterfläche verbessert deren Wärmeisolierwert um bis zu 25 %, bei geöffneten Lichtschlitzen sind es immer noch bis zu 18 %.

Wirkungsvoller Schutz vor unerwünschten Einblicken

Alles was in Ihren eigenen vier Wänden passiert, bleibt in den eigenen vier Wänden. Rollläden schützen zuverlässig die Privatsphäre.

Der passende Insektenschutz für Ihr Zuhause, ganz ohne Chemie

Die perfekte Insektenschutzlösung für jedes Fenster

Robust und so gut wie unsichtbar bildet der Insekten- & Pollenschutz von Schlotterer eine wirkungsvolle, chemiefreie Barriere gegen Stechmücke, Wespe und Co. Die Insektenschutzgewebe sind aus sehr feinem und reißfestem Fiberglas oder Stahlgewebe gefertigt. Die Modellpalette umfasst Insektenschutz-Rollos; -Spannrahmen sowie Schiebe- und Drehrahmen aus Aluminium. In vielen RAL-Farben erhältlich, passen sich die Schlotterer Rollos oder Rahmen jeder (Ein)Bausituation an.

Frau öffnet Insektenschutz Schiebetür

Insektenfreie Frischluft auch für Allergiker

Sobald im Frühjahr die ersten Pollen zum Flug ansetzen, heißt es für viele Allergiker: Fenster zu, Lüften verboten! Das ultrafeine, spezialbeschichtete 4PLUS-Gewebe von Schlotterer schafft Abhilfe und macht das Insektenschutzgitter zur wirkungsvollen Pollenbarriere. Und das bei höherer Licht- und Luftdurchlässigkeit als herkömmliche Gewebe.

Kind öffnet Insektenschutz Drehtür

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Welche Arten von Rollläden gibt es und was ist der Unterschied?

Bei Rollläden unterscheidet man zwei verschiedene Arten: Aufsatzrollläden und Vorbaurollläden.
Aufsatzrollläden werden komplett fertig vormontiert und passend mit dem jeweiligen Fenster- oder Türelement geliefert. Ideal für Neubau oder Renovierungen.
Vorbaurollläden werden vor das Fenster montiert. Sie eignen sich besonders für Sanierungen, Nachrüstung und Neubau.

Raffstore oder Rollläden - warum soll ich mich für Rollläden entscheiden?

Warum man sich für Rollläden entscheiden sollte, hängt von den eigenen Bedürfnissen ab. Rollläden dunkeln hervorragend ab, schützen vor Lärm und bieten einen Schutz gegen Einbrecher. Gerne werden Rollläden auch in Schlafzimmer eingesetzt, Raffstoren wiederrum sind in Wohnräumen sehr beliebt.

Wie helfen Rollläden gegen Einbruch und wie sicher sind diese?

Rollläden wirken einbruchshemmend weil sie nur mit hohem Zeit- bzw. Kraftaufwand bewältigt werden können und dabei Geräusche verursachen.
Rollläden mit Elektromotoren haben eine Hochschiebesicherung und sind somit der ideale präventive Einbruchsschutz. Nicht zu unterschätzen ist neben dieser mechanischen Barriere auch die psychologische: Bei richtiger Programmierung und in Verbindung mit automatischer Beleuchtung lässt sich so der Eindruck eines bewohnten Hauses erwecken, ohne dass der Blick ins Innere freigegeben wird.

Wie reinigt man den Rollladen?

Zum Reinigen nur leichte Reiniger oder reines Wasser und eine feine Bürste verwenden.

Lässt sich der Rollladen mit einem Smartphone oder Tablet steuern?

Unsere Rollladen Motoren sind auch für Smart-Home-Lösungen (verdrahtet bzw. Funk) von unter anderem evonHOME, KNX, Loxone, mediola® und io-homecontrol® von Somfy geeignet. Die Planung erfolgt durch Ihren Elektriker.

Lässt sich der Rollladen in die Haustechnik (Heizung, Licht, Alarmanlage etc.) einbinden, und unter anderem auch mit Alexa steuern?

Unsere Rollladen und Raffstore-Motoren sind auch für Smart-Home-Lösungen (verdrahtet bzw. Funk) von unter anderem evonHOME, KNX, Loxone/Loxone Air, mediola® und io-homecontrol® von Somfy geeignet. Die Planung erfolgt durch Ihren Elektriker.

Kann der Rollladen auch bei Eisbildung bedient werden?

Bei Eisbildung bzw. bei Kälte keine Gewalt beim Hochziehen anwenden. Eventuell für leichte Erwärmung sorgen. Vorsicht bei Motorantrieb und Steuerungen! Durch Eis am Panzer erhöht sich der Wickeldurchmesser und der Panzer kann sich im Kasten verklemmen und damit beschädigt werden. Deshalb Steuerungen bei Eisbildung ausschalten.

Welche Rollladen-Position ist optimal bei Hitze?

Bei Hitze auf geöffnete Lichtschlitze achten, damit eine ausreichende Hinterlüftung gewährleistet wird und ein Hitzestau vermieden werden kann.

Wie soll die Rollladen-Position bei Sturm sein?

Bei Sturm sollte der Rollladen entweder ganz geschlossen (der Behang ist ganz unten) oder ganz geöffnet (der Behang ist ganz oben).

Rollläden – Sonnenschutz, Einbruchschutz und Wärmedämmung

Sie interessieren sich für die Unterschiede zwischen Raffstoren und Rollläden? Oder möchten Sie mehr über die Eigenschaften und Vorteile eines Rollos erfahren?

Unter einem Rollladen versteht man ein Sonnenschutzsystem, das außen am Fenster oder an einer Tür angebracht wird. Es besteht aus einem Rollladenpanzer, einem Rollladenkasten, Führungsschienen und einer Bedienung. Rollläden erfüllen mehrere Funktionen wie Sichtschutz, Wärmedämmung, Schallschutz, Wind- und Wetterschutz. Vor allem Rollos aus Alu und in Kombination mit einer Hochschiebesicherung bieten einen wirkungsvollen Schutz vor Einbrechern. Bei richtiger Programmierung und in Verbindung mit automatischer Beleuchtung lässt sich dabei sogar der Eindruck eines bewohnten Hauses erwecken, ohne dass der Blick ins Innere freigegeben wird.