Jobs & Karriere bei Schlotterer

  • Rund 500 Mitarbeiter: Schlotterer ist einer der größten Arbeitgeber im Salzburger Tennengau.
  • Vielseitige Jobmöglichkeiten in der technischen Entwicklung, Produktion und Administration.
  • Team-Geist und technische Exzellenz: Gemeinsam lenken wir Licht und Schatten.
Personen in der Arbeit
scrollen

Schlotterer als Arbeitgeber

Ganz vorn mit dabei: Nicht nur technologisch gesehen ist Schlotterer Marktführer. Auch als Arbeitgeber haben wir die Nase vorn. Für viele unserer Mitarbeiter sind die Erfolgsbeteiligung, die flexiblen Arbeitszeiten, das gute Betriebsklima und die attraktiven Zusatzleistungen Gründe für ihre lange Betriebszugehörigkeit.

Mitarbeiter und ihr persönlicher Weg bei Schlotterer

Das Besondere an einer Beschäftigung bei Schlotterer? Jeder Mitarbeiter ist am Unternehmenserfolg beteiligt. Und dieser kann sich sehen lassen. In den vergangenen Jahren sind wir überdurchschnittlich gewachsen – und wir wachsen weiter.

Die Sonnenseiten von Schlotterer

Faire Arbeitszeiten

Zeitausgleich ist bei uns selbstverständlich, ebenso wie flexible Arbeitszeiten für Angestellte.

Erfolg für alle

Als Mitarbeiter sind Sie am Unternehmenserfolg beteiligt.

Moderne Arbeitsumgebung

Fit und gesund – ein ergonomischer Arbeitsplatz sorgt für mehr Wohlbefinden.

Verlässlicher Arbeitgeber

Unsere Mitarbeiter sind uns wichtig. Viele arbeiten schon in der 2. Generation bei uns.

Individuelle Förderung

Wir fördern Ihre Stärken – mit finanzierten Weiterbildungen und Aufstiegsmöglichkeiten.

Fixe Größe in Österreich

Hightech trifft Erfolg: Arbeiten Sie für Österreichs Marktführer für außenliegenden Sonnenschutz.

Unsere Mitarbeiter erzählen

Interview Karl H.

Der Job als Außendienstmitarbeiter bei Schlotterer macht mir Spaß! Wir sind Österreichs Marktführer für außenliegenden Sonnenschutz und das nicht ohne Grund. Die Partnerschaften mit unseren Fachhändlern bleiben lange bestehen, da unsere Kunden die Produktqualität, kurze Lieferzeit und die klare Vertriebsstrategie bei Schlotterer schätzen.

Portrait Karl Haas Karl Haas Außendienst und Gebietsleitung
Interview Ina L.

Jeder Mitarbeiter trägt zum Erfolg des Unternehmens bei, darum sind auch alle Mitarbeiter mit einer Prämie am Unternehmenserfolg beteiligt, welche jedes Jahr ausbezahlt wird. Nicht nur das motiviert uns Mitarbeiter, sondern natürlich auch der Teamgeist, die netten Kollegen und Teamleiter!

Portrait Ina L. Ina L. Produktion

Ich habe mich nach der Karenzzeit für ein berufsbegleitendes Studium entschieden, bei dem mich die Firma finanziell unterstützt. Seit kurzem bin ich nun auch Teamleiterin im Verkaufsinnendienst. Mir gefällt es wenn eine Firma seinen Mitarbeitern Entwicklungschancen bietet und sie dabei unterstützt!

Portrait Kerstin E. Kerstin E. Teamleitung Verkaufsinnendienst
Mann geht mit roter Sporttasche

Was mir besonders gut bei Schlotterer gefällt... Als Fußballer trainiere ich drei- bis viermal pro Woche, dank der Gleitzeit lässt sich das super mit der Arbeit vereinbaren! Und auch das Betriebsklima trägt einen großen Teil dazu bei, dass ich gerne bei Schlotterer arbeite.

Portrait Florian W. Florian W. Qualitätssicherung
Interview Peter K.

Ich bin mit Leib und Seele Außendienst-Mitarbeiter! Die Vielfalt von Kundenkontakt, eigenständigem Arbeiten, Reisen und Vertrieb von qualitativ hochwertigen Produkten ist für mich die perfekte Kombination.

Portrait Peter Krettner Peter Krettner Außendienst und Gebietsleitung
Interview Markus B.

Als Produktverantwortlicher im Bereich Technik und Entwicklung stehe ich oft vor Herausforderungen welche mir Spaß machen und mich motivieren. Die abwechslungsreiche Arbeit und mein Team sind der Grund warum ich mit Freude bei Schlotterer arbeite und jeden Montag wieder gerne in die Arbeit komme.

Portrait Markus B. Markus B. Technik & Entwicklung
Produktionsmitarbeiter bei einer Besprechung im Lager

Ich bin 2015 zum Unternehmen gekommen und habe damals nach einem Übergangsjob gesucht. Mittlerweile leite ich eine ganze Abteilung und die Verantwortung die ich nun habe macht mir Spaß. Ich bin froh, dass ich bei einer Firma arbeite, die Mitarbeiter individuell fördert!

Portrait Roman S. Roman S. Leitung - Logistik
Interview Josef L.

Für mich ist Schlotterer wie eine zweite Familie! Ich bin im Außendienst als Servicetechniker tätig und mache meine Arbeit gerne. Durch die viele Abwechslung in meinem Job, sei es Service-Arbeiten bei Endkunden, Schulungen unserer Fachpartner oder Aufbau von Messen, wird es wirklich nie langweilig.

Portrait Josef L. Josef L. Servicetechnik im Außendienst
Interview Wilfried V.

Ich bin Gemeindevertreter, Vater von vier Kindern und arbeite bei Schlotterer im Verkaufsinnendienst. All das lässt sich hervorragend vereinbaren! Mir gefällt das freie und selbstständige Arbeiten, der Kundenkontakt und natürlich unser Teamgeist. Es gibt nie ein Problem wenn man sich mal spontan Urlaub oder Zeitausgleich nehmen möchte.

Portrait Wilfried Vogl Wilfried Vogl Verkaufsinnendienst
Mitarbeiterinnen bei einer Besprechung mit Kaffee

In unseren modernen Büros haben wir höhenverstellbare Tische. Und auch in der Produktion wird viel Wert auf ergonomische Arbeitsplätze gelegt. Mir gefällt es, dass dem Unternehmen die Gesundheit der Mitarbeiter wichtig ist! Das ist nur einer von vielen Gründen warum ich schon so lange und gerne bei Schlotterer arbeite.

Portrait Isabella Z. Isabella Z. Sekretariat & Vertriebsassistentin
Interview Andreas Q.

Als Produktionssystementwickler treiben wir die Digitalisierung unserer Produktion voran. Es ist faszinierend zu sehen wenn große Projekte durch uns Laufen lernen und man jeden Tag seine Erfolge beim Durchgang durch die Produktion sehen kann.

Portrait Andreas Quehenberger Andreas Quehenberger Produktionssystementwicklung
Interview Hristo K.

Als technischer Kundenbetreuer wickle ich Anfragen von Kunden ab, welche technische Sonderlösungen benötigen. Auch die Betreuung und Abklärung von großen Bau-Objekten ist ein Teil meiner Arbeit, welche sehr spannend und herausfordernd ist!

Portrait Hristo K. Hristo K. Technische Kundenbetreuung

Davon profitieren unsere Mitarbeiter

  • Sport als Ausgleich: Gemeinsames Laufen, Langlaufen, Skitouren gehen oder die Teilnahme an Sportveranstaltungen fördert den Teamgeist und die Gesundheit. Gleichgesinnte finden Sie bei Schlotterer im firmeninternen Sportverein „FITis4U“.
  • Kommunikation auf Augenhöhe: Kurze Wege und flache Hierarchien prägen unser Arbeitsklima. Begegnungszonen laden dazu ein, sich ganz ungezwungen auszutauschen.
  • Gemeinsam feiern: Nicht nur die festliche Weihnachtsfeier ist ein Fixpunkt für unsere Mitarbeiter. Im Sommer feiern wir unsere Erfolge bei einem gemütlichen Grillfest. 
Personen am Berg
  • Regionales, leistbares Essen: In unserem online Jausenshop hat man die Möglichkeit warme Mittagsmenüs, Obst, Gemüse, Getränke und vieles mehr täglich zu bestellen. Die Speisen stammen von Lieferanten aus der Umgebung und werden finanziell gestützt.
  • Gute Lage: 20 Minuten mit dem Auto aus Salzburg, 10 Minuten aus Hallein. Wer morgens nach Adnet fährt, hat meistens Glück und fährt gegen den Verkehrsstrom. Nicht nur das, unseren Mitarbeitern stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung.
  • Mobil mit dem Jobticket: Unseren Pendlern stellen wir die Jahreskarte des Salzburger Verkehrsverbundes zum halben Preis zur Verfügung. Perfekt, wenn die Bushaltestelle direkt vor Ort ist. 
  • Mitarbeiterrabatte: Mitarbeiter profitierten von diversen vergünstigten Mitgliedschaften, Zuschuss für das Mittagsmenü sowie Rabatte auf Schlotterer Produkte.
Verschiedene Bilder von Speisen aus der Kantine

Schlotterer als Top-Arbeitgeber im Bundesland Salzburg

Rund 500 Mitarbeiter – davon 8 Lehrlinge – produzieren am Standort Adnet im Bezirk Hallein Sonnenschutz- und Insektenschutzelemente. Die Produkte werden nicht nur in Österreich, sondern auch in Deutschland, Ungarn, Slowakei, Tschechien und Slowenien verkauft. Die Marktführerschaft und das gesunde Wachstum machen das Unternehmen zu einem wichtigen regionalen Wirtschaftsfaktor in Salzburg. Schlotterer ist einer der größten Arbeitgeber im Tennengau und bietet laufend offene Stellen für Arbeiter und Angestellte. Etwa 80 Prozent der Mitarbeiter kommen aus den Umlandgemeinden im Bezirk Hallein, gefolgt von der Stadt Salzburg, dem Pongau und dem Flachgau. Sie sind auf der Suche nach einer passenden Stelle in einem modernen und mitarbeiterorientiertem Unternehmen? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere aktuellen Jobs.

Ihre Browserversion ist veraltet. Dadurch könnten einige Bereiche der Website nicht richtig funktionieren.