Textile Screens

  • Schützen vor unerwünschten Einblicken bei Tag und bei Nacht.
  • Haben eine hohe Windstabilität.
  • Durch kleine Kasten-Einbaugrößen vielseitig einsetzbar.
ZiP Screen, textiler Sonnenschutz, Bungalow von außen
scrollen

Textilscreens bieten Blend- und Hitzeschutz sowie eine gute Durchsicht nach draußen – durch die kleinen Kasteneinbaugrößen auch bei großen Fensterflächen und Fassaden einsetzbar! Die hohe Witterungsbeständigkeit und die einfache Reinigung machen Textilscreens praktisch wartungsfrei und sind somit der ideale Sonnenschutz für Ihr Zuhause.

Textile Screens – robuster Sonnenschutz für jedes Zuhause

  • Hohe Windstabilität: Die hochwertigen Hightech-Gewebe überzeugen durch Ihre Stabilität, Langlebigkeit und Flexibilität.
  • Witterungsbeständigkeit: Sie sind langlebig, wasserabweisend, luftdurchlässig und UV-beständig.
  • Wärmeschutz im Sommer: Sie verhindern die direkte Sonneneinstrahlung und reduzieren den Kühlbedarf und somit die Kosten für den Einsatz von Klimaanlagen.
  • Einfache Reinigung: Sie sind schmutzabweisend, einfach zu reinigen und dadurch praktisch wartungsfrei.
  • Transparenz: Wählen Sie zwischen luftiger Transparenz bis hin zu effektiver Verdunkelung.
  • Kleine Kasten-Einbaugrößen: Diese platzsparenden Lösungen sind besonders für große Fensterflächen und Fassaden geeignet.
Textiler Sonnenschutz Ansicht von innen mit Mann vor dem Fenster

Kästen und Schienen in individuellen Farben

Es gibt kaum etwas Individuelleres als die eigenen vier Wände. Der eigene Stil, die eigenen Ideen, die Persönlichkeit der Bewohner kommt auch bei der Gestaltung der Fassade zum Ausdruck. Ein ganz entscheidender Faktor sind dabei Farben. 

Mit der hauseigenen Pulverbeschichtungsanlage kann nahezu jeder Farbwunsch erfüllt werden. Darum sind Sonnenschutzsysteme von Schlotterer in einer großen Farbvielfalt erhältlich.

Standardfarben Kästen & Führungsschienen
RAL 3004
Matt Purpurrot
RAL 6005
Matt Moosgrün
Farbe Matt Dunkelbraun 6768
Matt Dunkelbraun
RAL 7004
Matt Signalgrau
RAL 7016
Matt Anthrazitgrau
RAL 7035
Matt Lichtgrau
RAL 8001
Matt Ockerbraun
RAL 8003
Matt Lehmbraun
RAL 8007
Matt Rehbraun
RAL 8017
Matt Schokoladenbraun
RAL 8019
Matt Graubraun
RAL 9006 Tiger 68/­900709006G HWG
Glänzend Weißaluminium
RAL 9007 Tiger 68/­900709007G HWG
Glänzend Graualuminium
Farbe Weiß RAL 9016
Matt Verkehrsweiß
Farbe Classic01 IGP4201 E75281A3F Classic 01 IGP 4201 E75281A3F
Ähnlich Eloxal A6CO
Farbe matt Grün metallic DM 01
Matt Grün metallic
Farbe matt grau-metallic DM 02
Matt Grau metallic
Farbe matt Antikdunkelgrau metallic DM 03
Matt Antikdunkelgrau metallic
Farbe Grau DB 703 Tiger 68/­80045DB703F
Grau
Viele weitere RAL-Farben sind möglich!

Der passende Insektenschutz für Ihr Zuhause, ganz ohne Chemie

Insektenfreie Frischluft auch für Allergiker

Sobald im Frühjahr die ersten Pollen zum Flug ansetzen, heißt es für viele Allergiker: Fenster zu, Lüften verboten! Das ultrafeine, spezialbeschichtete 4PLUS-Gewebe von Schlotterer schafft Abhilfe und macht das Insektenschutzgitter zur wirkungsvollen Pollenbarriere. Und das bei höherer Licht- und Luftdurchlässigkeit als herkömmliche Gewebe.

Die perfekte Insektenschutzlösung für jedes Fenster

Robust und so gut wie unsichtbar bildet der Insekten- & Pollenschutz von Schlotterer eine wirkungsvolle, chemiefreie Barriere gegen Stechmücke, Wespe und Co. Die Insektenschutzgewebe sind aus sehr feinem und reißfestem Fiberglas oder Stahlgewebe gefertigt. Die Modellpalette umfasst Insektenschutz Spannrahmen sowie Schiebe- und Drehrahmen aus Aluminium, welche sich perfekt mit unseren Sonnenschutz Produkten kombinieren lassen. In vielen RAL-Farben erhältlich, passen sich die Schlotterer Rollos oder Rahmen jeder (Ein)Bausituation an.

ZiP Screen mit kombinierten Insektenschutzgitter Schieberahmen Mann öffnet Türe

Aktuelle Prospekte von Schlotterer – jetzt entdecken

Alle Downloads

Häufig gestellte Fragen

Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Aus welchem Material werden unsere Voro ZiP-Kästen hergestellt?

Unsere Voro ZiP- Kästen werden aus stranggepresstem Aluminium hergestellt.

Welcher Stoff eignet sich am besten für meine Textilscreens?

Der richtige Stoff ist abhängig vom Einsatzzweck. Deshalb sollten Sie dabei folgende Punkte bei der Entscheidung im Hinterkopf behalten

- Hitzeschutz
- Blendschutz
- Durchsicht/Sichtschutz (komplettes Abdunkeln)
- Einteilung in Kategorie 0 - 4 und z.B. Fc-Wert 
- Stofftypen 0 %, 1 %, 5 % od.10% Öffnungsfaktor (=Löcher im Stoff)
- Bsp. Schlafzimmer: Volle Abdunkelung = 0 % Serge 600 BO Lunar
- Bsp. Büro: Blendschutz aber Durchsicht = 5 % (Standard wird zu 85 % eingesetzt)

Die Funktionalität der Tücher bzw. Gewebe "Orchestra" und "Starscreen" ähnelt der von bekannten Markisenstoffen. Das bedeutet, dass diese blickdicht und lichtdurchlässig sind, aber keine Durchsicht nach draußen bieten.

Empfehlung: Dunkle Stoffe bieten im Vergleich zu hellen Stoffen eine bessere Durchsicht.

Wie kann man die Tücher bzw. Gewebe der Screens reinigen?

Mit milder Seifenlauge und Tuch einfach abwischbar.

Wird der Schmutz auf das Tuch bzw. Gewebe durch die Sonne eingebrannt?

Nein, bei normaler Pflege nicht, da unsere Tücher bzw. Gewebe sehr hochwertig sind.

Zipscreens – textiler Sonnenschutz auch bei starkem Wind

Unter einem Zipscreen – auch Textilscreen oder Senkrechtmarkise genannt – wird ein textiler, außenliegender Sonnenschutz verstanden, der sich durch sein spezielles Zip-System auszeichnet. In den seitlichen Führungsschienen befindet sich ein Reißverschluss (im Englischen „zip“ genannt). Dadurch ist die Stoffbahn optimal fixiert. Der Zipscreen hält somit Windgeschwindigkeiten von bis zu 118 km/h stand. Egal ob große oder kleine Fensterflächen, Neubau oder Sanierung, ob bei klassischen oder außergewöhnlichen Farbwünschen: Textilscreens bieten Ihnen einen besonders hohen Gestaltungsspielraum.

Ihre Browserversion ist veraltet. Dadurch könnten einige Bereiche der Website nicht richtig funktionieren.